Wir „fliegen“ mit dem Ulmer Spatz über die Donau