Aichach

…von Botschafter-Familie Held:
Immer am 2. Sonntag im Monat gibt es eine kostenlose Stadtführung durch Aichach. Treffpunkt ist um 14 vor dem Unteren Tor (mit Spitzdach) am Eingang zum „Wittelsbacher Museum“. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Stadtführung Aichach

Unteres Tor

Die Führung dauerte ca 1,5 Stunden und führt an den schönsten und sehenswertesten Plätzen der mittelalterlichen Stadt vorbei. Vom Unteren Tor zum Kögl-Turm, durch die Essig- und Botengasse zur und in die Stadtpfarrkirche, am alten Rathaus vorbei, zum Auerturm , oberen Tor, Heilig Geist Spital, und endete am neuen Rathaus auf dem Tandlmarkt.

Stadtführung Aichach

Auerturm

Dabei erzählte Hr. Cremer leidenschaftlich über die Geschichte der „Wittelsbacher“ und viele Geschichten vom Mittelalter, vom Türmer im Oberen Tor, dem Sitz der Polizei im Unteren Tor, den Viehmärkten auf der Stadt und vieles mehr. Auch über die traurige Zerstörung von Aichach nach dem Dreißigjährigen Krieg und span. Erbfolgekrieg, aber dass sich die Stadt immer wieder neu aufgebaut und erholt hat.

Stadtführung Aichach

Altstadt mit Spitalkirche

Die Stadtführung war wirklich sehr interessant und informativ und überhaupt nicht langweilig, auch nicht für die Kinder. Wir werden sicherlich in den nächsten ein, zwei Jahren wieder an einer teilnehmen, weil wir so begeistert waren. Wir laufen jetzt mit ganz anderen Augen durch die Stadt.

Stadtführung Aichach

Stadtplatz, mittig altes Rathaus

Buchungen und weitere Informationen im Info-Büro der Stadt Aichach unter Telefon 08251 / 902-0.
Oder unter www.aichach.de/

19.02.2018
Stadtführung Aichach

Stadtführung durch Aichach

…von Botschafter-Familie Held: Immer am 2. Sonntag im Monat gibt es eine kostenlose Stadtführung durch Aichach. Treffpunkt ist um 14 vor dem Unteren Tor (mit Spitzdach) am Eingang zum „Wittelsbacher Museum“. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
08.01.2018
Stadtbad Friedberg

Schwimmen und Plantschen für Groß und Klein

...von Botschafter-Familie Glasner: An diesem winterlichen Tag zieht es uns ins Schwimmbad. Diesmal wollen wir ins Stadtbad Friedberg. Wir sind zunächst überrascht, dass es keine herkömmliche Kasse gibt. Es wird an einem Automaten bezahlt. Aber es klappt alles reibungslos.
27.11.2017
Stadtmuseum Aichach

„Augenspiele“ im Stadtmuseum Aichach

… von Botschafter-Familie Held: An einem Sonntagnachmittag besuchten wir die wirklich sehenswerte Sonderausstellung des Aichacher Stadtmuseums „Augenspiele – Ein Ausflug in die Welt der optischen Täuschungen“.
13.10.2017
Stadtmuseum Aichach

Augenspiele – Optische Täuschungen in Aichach

..von Botschafter-Familie Plöckl: Das Stadtmuseum Aichach bietet derzeit eine wirklich lohnenswerte Ausstellung zum Thema „Augenspiele – ein Ausflug in die Welt der optischen Täuschungen“.
02.10.2017
Sisi-Schloss Aichach

Ein kaiserlicher Herbstspaziergang

...von Botschafter-Familie Plöckl: Warum in die Ferne schweifen, wenn das Glück so nah? Das Sisi-Schloss in Unterwittelsbach ist eigentlich in unserer Nachbarschaft und doch haben wir es noch nie besichtigt. Also hat uns dieser schöne Herbstsonntag dorthin gelockt, Smartphone, Korb und Taschenmesser im Gepäck.
17.08.2017
Sisi Schloss Aichach

Kaiserin Elisabeth – Sisi

...von Botschafter-Familie Jakob: Heute war es mal wieder soweit. Das Wetter war etwas kühl und wir machten uns auf dem Weg ins Sisi - Schloss nach Aichach Unterwittelsbach. Dort gibt es jedes Jahr eine Sonderausstellung zum Thema Kaiserin Elisabeth. Dieses Jahr „ Kaiserin Elisabeth – Lebens(t)raum und Wirklichkeit“.