Ein Clownfisch und ein Doktorfisch in Günzburg?