Wörnitz

Bayerisch-Schwaben Blog

selbst erlebt & selbst erzählt

Wer "echte" Wochenend-, Ferien, oder Freizeittipps in Bayerisch-Schwaben sucht, findet diese auf unserem Bayerisch-Schwaben Blog. Einheimische, Gäste und Experten erzählen von ihren Erfahrungen und Erlebnissen, Neuigkeiten und Geheimtipps zu Aktivitäten, Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten.

04.06.2019
Burg Harburg Schwaben

Die Harburg in Harburg

…von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Katharina Wischenbarth & Steffen Faßmann: Heute sind wir in Harburg unterwegs und wollen uns die gleichnamige Burg ansehen. Unser Auto parken wir an einem kostenlosen Parkplatz oberhalb der Harburg. Das Wetter […]
04.06.2019
Donauwörth

Unterwegs in Donauwörth mit einem schönen Picknick

…von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Katharina Wischenbarth & Steffen Faßmann: Wir sind in der schönen Stadt Donauwörth unterwegs. Die Türme des Liebfrauenmünsters und der Heiligkreuz-Kirche gehören zum Stadtbild. Wir haben herrliches Wetter und wollen mehr über […]
23.05.2019
Tandem-Tour Donauwörth

„Zeit zu zweit“ – mit dem Tandem auf Tour

Ein Gastbeitrag von Karlheinz Weichert Große Überraschung und eine besondere Freude hatte ein netter Anruf aus der Städt. Tourist-Information Donauwörth bei mir ausgelöst. Ich durfte einen Tag lang mit dem Tandem radeln und die „Zeit […]
13.12.2018
Tag der Heiligen Luzia Donauwörth

Tag der Heiligen Luzia

Wenn ich am 13. Dezember jeden Jahres durch Donauwörth gehe, herrscht eine ganz besondere Stimmung! … Wie soll ich diese Stimmung nur beschreiben: Nicht nur die Lichter, die überall schon im Advent die nahende Weihnachtszeit […]
29.11.2018

Die Floßkrippe in Donauwörth

Habt ihr so etwas schon gesehen? Eine Weihnachtskrippe, die auf dem Wasser schwimmt. Einmalig in Bayerisch-Schwaben gibt es auf der Wörnitz in Donauwörth oberhalb der Sebastian-Franck-Brücke die Floßkrippe des Krippenvereins.
02.11.2018
Picknick Donauwörth

Romantisches Picknick am Donauspitz in Donauwörth

…von „Zeit zu Zweit“-Botschafter-Duo Bohatzsch: Zu Allerheiligen wollten wir nicht daheim sitzen und haben uns vorgenommen den Donauspitz in Donauwörth zu entdecken.