Flora

Bayerisch-Schwaben Blog

selbst erlebt & selbst erzählt

Wer "echte" Wochenend-, Ferien, oder Freizeittipps in Bayerisch-Schwaben sucht, findet diese auf unserem Bayerisch-Schwaben Blog. Einheimische, Gäste und Experten erzählen von ihren Erfahrungen und Erlebnissen, Neuigkeiten und Geheimtipps zu Aktivitäten, Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten.

15.10.2021

Kräuterwanderung in Oberschönenfeld

…von Botschafter-Familie Henle: Was gibt es heute zu essen? Diese Frage stellen wir uns täglich. Dabei sollte man sich einmal vor Augen führen, wo das alles herkommt und wie man seinen Speiseplan erweitern kann. Mit […]
20.05.2021
Hier erwartet uns der Aschausee

Wir SEEN uns auf dem DonAUwald-Wanderweg bei Günzburg

Ein DonAUwald Premiumwanderweg, sechs Seen und unglaublich viel Natur. Im Landkreis Günzburg gibt es über 250 Seen. Sechs davon bieten ein ganz besonderes Natur- und Wandererlebnis. Unsere heutige Wanderung führt uns durch das Naturschutzgebiet Topfletseen […]
03.12.2020

LIFE Erlebnistour durch das Gundelfinger und Leipheimer Moos

… von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Karin Brenner-Kling und Jürgen Kling: Im Rahmen des „LIFE-Natur-Projekt“ wurden zwischen 2006 und 2011 im schwäbischen Donaumoos einige Tausend Hektar Land aufgekauft. Aus Ackerland wurden Wiesen, Flachwasserzonen oder Wiesenmulden. Sinn […]
22.09.2020
Hier wird relaxt, gezankt und getaucht.

LIFE-Erlebnisweg Mooswaldsee

Ein ganz besonderes Naturerlebnis haben wir uns heute für den kleinen Fahrradausflug ausgesucht. Der LIFE-Erlebnisweg Mooswaldsee liegt ca. 6 km von der Stadtmitte entfernt, mitten im Naturschutzgebiet Donaumoos. Wir starten unsere Exkurison auf der auf […]
25.07.2020

Naturgenuss im Niedermoor „Dattenhauser Ried“

…von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Karin Brenner-Kling und Jürgen Kling: Zunächst ein paar Informationen zum Dattenhauser Ried im Allgemeinen: Das Dattenhauser Ried ist mit rund 250 Hektar Fläche das größte Moor- und Feuchtgebiet der Schwäbischen Alb. […]
24.06.2020
Zahlreiche Bänke stehen für eine kleine Rast bereit

Ausgedehnter Spaziergang an der Donau in Günzburg

    „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?“ schrieb Goethe einst so passend in seiner „Erinnerung“. Und genau so ist es: für eine Wanderung oder einen Spaziergang müssen wir nicht […]