Wemding

23.08.2021

Sagenweg und Gasthaus zur Wallfahrt in Wemding – sagenhaft

… von Botschafter-Familie Held: Wer ist das Huaterle, das  sich bei Einbruch der Dunkelheit am Doosweiher aufhält und hat schon mal jemand die drei Nonnen im Kahn im Mondlicht glänzenden Wasser singen gehört oder gesehen? […]
10.08.2021

Pilgern auf dem Bayerisch-Schwäbischen Jakobsweg

Ein Gastbeitrag von Daniela Trauthwein. Pilgern ohne Gepäck ist eine feine Sache. Bisher habe ich immer einen riesigen Rucksack mit mir herumgeschleppt, wenn ich mich auf einen deutschen Jakobsweg begeben habe. Für meine dreitägige Wanderung […]
14.08.2020

Die schönsten Aussichtspunkte in Bayerisch-Schwaben

Landschaften und Städte von oben zu betrachten, übt immer eine besondere Faszination aus. Aussichtspunkte, seien es natürliche oder vom Menschen geschaffene, eröffnen neue Perspektiven und ermöglichen einen oft kilometerweiten Blick in die Ferne. Wir haben […]
06.06.2019
Fuchsienmarkt in Wemding

Der jährliche Fuchsienmarkt in Wemding

…von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Katharina Wischenbarth & Steffen Faßmann: Wusstet ihr, dass die schöne Blume Fuchsie nach einem Botaniker und Mediziner benannt wurde? Also wir hatten uns darüber nie Gedanken gemacht, aber nach einem Besuch […]
19.11.2018
Frickhinger Anlage

Eigentlich – ja eigentlich möchte ich hier noch vom goldenen November schwärmen.

Die Frickhinger Anlage in meiner heimeligen Stadt lockt im goldenen „November“ Kleid, versüßt den Herbst mit bunter Blätterpracht. Der Bürgerweiher am Bäumlesgraben füllt sich langsam mit dem Wasser vom Flüsschen Eger, bereitet sich schon mal […]
08.07.2018

. . . denn bald ist alles wieder vorbei . . .

Alle Jahre der gleiche Zauber, das gleiche Spiel: Ende Juli, die Rieser Jungstörche werden sich wieder auf den Wiesen an der Wörnitz sammeln, gemeinsam zur Futtersuche schreiten – sich gemeinsam in die Lüfte schwingen – ihre Kreise drehen . . .