Altstadt

Bayerisch-Schwaben Blog

selbst erlebt & selbst erzählt

Wer "echte" Wochenend-, Ferien, oder Freizeittipps in Bayerisch-Schwaben sucht, findet diese auf unserem Bayerisch-Schwaben Blog. Einheimische, Gäste und Experten erzählen von ihren Erfahrungen und Erlebnissen, Neuigkeiten und Geheimtipps zu Aktivitäten, Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten.

15.11.2021

Auf Entdeckungstour durch Dillingen an der Donau

…von Bayerisch-Schwaben Botschafterin Laura Merhar: An einem Sonntag im Spätherbst machen wir uns auf nach Dillingen, um das kleine Städtchen, das auch das schwäbische Rom genannt wird, gemütlich zu erkunden. Schwäbisches Rom? Dillingen wird aufgrund […]
13.11.2021

Schwäbischer Barockwinkel

„Schwäbischer Barockwinkel“ sagt euch das was? Mit Sicherheit habt ihr zumindest den entsprechenden Hinweis an der Autobahn A8 bereits einmal mehr oder weniger bewußt wahrgenommen. Eine wahrlich wunderbare Facette bzw. ein faszinierendes Eck in Bayerisch-Schwaben! […]
02.11.2021

24 Stunden in Oettingen

… von Botschafter-Familie Wischenbarth: Die Stadt Oettingen ist einerseits bekannt durch eine der größten Brauereien Deutschlands, andererseits weil sie Residenzstadt ist. Wir verbringen ein Wochenende in Oettingen und schauen, was man hier in 24 Stunden […]
19.10.2021
Friedberg Aichach Radtour E-Bike

Mit dem E-Bike von Friedberg nach Aichach

…von Bayerisch-Schwaben Botschafterin Laura Merhar: Eine gemütliche Tagestour führt durch das Wittelsbacher Land vorbei an Feldern und durch kleine Ortschaften nach Aichach und zum Sisi-Schloss.   Wir starten morgens um 9 Uhr beim E-Bike-Verleih der […]
13.10.2021

Die Zweilandstadt mit dem Rad erkunden

…von Botschafter-Familie Wischenbarth: Neu-Ulm und Ulm haben so vieles zu bieten und die beiden Städte lassen sich wunderbar mit dem Rad erkunden. Wir testen also die StadtRadRoute, welche ca. 12 km lang ist und uns […]
31.08.2021
SUPs Ulm

Kultur und Bewegung in Ulm

…von Botschafter-Familie Henle: Alt trifft Neu, so könnte man die Stadt Ulm beschreiben. Ich für meinen Teil kann diese Aussage unserer Stadtführerin nur bestätigen. Da wir mit unseren Mädels (8 Jahre und 12 Jahre) gerne […]