Wittelsbacher Land (Lkr. AIC)

…von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Lysann und Daniel Bohatzsch:

Lauschtour Aichach Schlosspark

Schlosspark

Die Lauschtour in Aichach erklärt Stationen von Kaiserin Sisi.

Startpunkt ist vor der Schlosseinfahrt des Sisi Schlosses, wo Sisi einige Zeit ihrer Kindheit verbrachte, an der Infotafel von Lauschpunkt 1.
Der Zuhörer wird die Amalien Polka kennenlernen, komponiert vom früheren Besitzer Herzog Max in Bayern. Dieser konnte sehr gut Zitter spielen, er liebte dieses Instrument. Daher wurde er auch Zittermaxe genannt, der in den Wirtschaften der Umgebung des Schlosses sogar Konzerte gab.

Lauschtour Aichach Lauschpunkt 6 Abstieg

Lauschpunkt 6 Abstieg

Lauschpunkt 2 ist an der Brücke vor dem Schloss. Im Schloss ist ein sehenswertes kleines Museum untergebracht. Auf 3 Etagen kann der Besucher die Geschichte der Wittelsbacher und den Werdegang von Sisi verfolgen. Unter anderem sind Kleider, Rezepte und Reiseutensilien zu bestaunen.

Lauschtour Aichach Lauschpunkt 6

Lauschpunkt 6

Lauschpunkt 3 ist ein Stück vom herrschaftlichem Haus entfernt und befindet sich im Schlosspark. Der Park ist nicht so wie ein typischer Schlosspark. Alles ist naturbelassen und es gibt nur wenige Eingriffe vom Menschen.

Lauschpunkt 4 ist eine Bank unter einer 400 Jahre alten Eiche. Diesen Punkt haben wir nicht gleich gefunden und ein bissl gesucht. Der Name Aichach bedeutet ursprünglich viele Eichen. Vom Sitzplatz aus kann man ein Kunstwerk sehen. Wir verraten hier nichts Näheres, besuchen Sie den Schlosspark einfach selbst.

Lauschtour Aichach Infotafel

Infotafel zur Sisi-Tour

Danach geht es weiter an Wiesen und Felder, hinein in den Wald. An Lauschpunkt 5 soll Herzog Max bei der Jagd vorbeigekommen sein.

Lauschtour Aichach Statuen

Statuen

Wenn Sie an der spätgotischen Kirche in Oberwittelsbach angekommen sind, dann haben Sie Lauschpunkt 6 gefunden. Bei uns war diese leider komplett mit Baugerüst und Bauzaun abgesperrt, sodas wir diese nicht näher besichtigen konnten.

Frische Waldluft wünscht
Euer Entdecker Duo Bohatzsch

09.09.2019
Lauschtour Aichach

Lauschtour durch Aichach

…von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Lysann und Daniel Bohatzsch: Die Lauschtour in Aichach erklärt Stationen von Kaiserin Sisi. Startpunkt ist vor der Schlosseinfahrt des Sisi Schlosses, wo Sisi einige Zeit ihrer Kindheit verbrachte, an der Infotafel […]
03.09.2019
Wasserspaß am Friedberger Baggersee_Wasserskifahren

Wasserspaß für Sommertage

…von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Julia & Benjamin Ehrlich: Abkühlung und großen Spaß haben wir am Friedberger Baggersee gefunden. Wobei? Beim Wasserski fahren! Die bayrische Herzogstadt mit ca. 30.000 Einwohnern bietet in ihrem Stadtkern einiges zu […]
16.08.2019
Sisi Schloss Aichach

Ausflug ins Sisi Schloss Aichach

…von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Lysann und Daniel Bohatzsch: Für alle Fans von Sisi ist es ein Muss, dieses Museum zu besuchen. Das Schloss ist sehr gut zu erreichen und es stehen in ca. 5 Gehminuten […]
07.08.2019
Sisi Schloss Aichach

Wie ist eigentlich der „Kaiserschmarrn“ entstanden?

…von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Anita Dieminger und Christian Baur: Diese Frage wurde uns im Sisi-Schloss in Unterwittelsbach beantwortet. Jedes Jahr findet dort eine andere Sonderausstellung statt – dieses Jahr hat den Titel: Kaiserin Elisabeth zwischen […]
02.08.2019
Schloss Blumenthal

Die Schummelblogger im Schloss Blumenthal

…von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Nicole & Johannes Kessler: Bei der Tour zum Schloss Blumenthal nach Klingen bei Aichach haben wir Schummelblogger neben Bauchzwerg und Töchterchen Madeleine sogar noch die Oma mitgenommen. Falls Madeleine während der […]
01.08.2019
Tandem-Tour Radersdorfer-See

Mit dem Tandem an den Radersdorfer-See

Ein Gastbeitrag von Familie Held: Eine Tandemfahrt – auch als Familie ein Erlebnis Am letzten Pfingsferientag haben wir (Familie mit 2 Kindern 9 ume 11 Jahre) uns ein Tandem ab Aichach ausgeliehen. Voller Vorfreude und […]