Kulinarik

Bayerisch-Schwaben Blog

selbst erlebt & selbst erzählt

Wer "echte" Wochenend-, Ferien, oder Freizeittipps in Bayerisch-Schwaben sucht, findet diese auf unserem Bayerisch-Schwaben Blog. Einheimische, Gäste und Experten erzählen von ihren Erfahrungen und Erlebnissen, Neuigkeiten und Geheimtipps zu Aktivitäten, Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten.

23.07.2015

Zurück in die Heimat . . .

Schweindorf – Donauwörth – Toulouse – Nördlingen . . . durch schmale Straßen und geheimnisvolle Gassen, vorbei an altem Fachwerk und stattlichen Bürgerhäusern.
07.07.2015

Eisplatz-, Minigolf- und Café-Betreiber, Münzenschneider und Türmer = Ralla

Zwiegespräch, vom „Berger T(h)or Cafe“ hinüber zum Kirchturm Daniel. Ein kleiner Kräuter – und Gemüsegarten auf dem Fensterbrett, dazu der Blick hinüber zum Kirchturm Daniel – und über allem der azurblaue Sommerhimmel.
28.06.2015

Wasser – Malz – Hopfen und Hefe, vom Brauen und Brennen,

vom Weizen, Zwickel und auch Pils, von Bränden und Geisten, von Blütenlikören und Destillaten . . . kennst du das Stout?
05.06.2015

Das Wirtshaus im RIES, eine Oase am Rande von Nördlingen, ein Ort der Entspannung

inmitten geschichtsträchtiger Natur und Kultur. Wandere mit mir über die Marienhöhe, Teil des Inneren Kraterrings – atme den Duft der dichten Baumlandschaft, lausche dem Zwitschern der brütenden Vögel – es ist Sommer . . .
12.05.2015

Woll-Lust = Lust auf Wolle? Sie passt in unsere Stadt, zu CittaSlow und seinem Markenzeichen

Entspannt – entschleunigt –  macht gemütlich – unsere Schritte ein klein wenig langsamer, aber nicht behäbig oder gar langweilig. Dazu gehört auch die Leidenschaft zur Wolle. Sie wärmt an kühlen Tagen und kühlt in der […]
12.03.2015

Nördlingen – eine Feiermeile zieht sich durch die Stadt – das CittaSlow Festival 2015 vom 14. bis 16. August

Lebenswertes, liebenswertes Nördlingen – drei Tage im Ausnahmezustand. Nördlingen feiert ein ganz besonderes Fest, ein Fest für die ganze Familie – für Groß und Klein – für Jung und Alt. Ich lade dich herzlich ein, […]