Kloster

Bayerisch-Schwaben Blog

selbst erlebt & selbst erzählt

Wer "echte" Wochenend-, Ferien, oder Freizeittipps in Bayerisch-Schwaben sucht, findet diese auf unserem Bayerisch-Schwaben Blog. Einheimische, Gäste und Experten erzählen von ihren Erfahrungen und Erlebnissen, Neuigkeiten und Geheimtipps zu Aktivitäten, Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten.

08.09.2017
Naturpark-Haus Oberschönenfeld

„Vom Wert der Dinge“ – nicht nur im Kloster

...von Botschafter-Familie Walter: Das Volkskundemuseum Oberschönenfeld stand schon länger auf unserer Ausflugsziel-Liste, nun endlich haben wir es mal an einem wettermäßig eher durchwachsenen Tag dort hin geschafft – und waren begeistert und beeindruckt!
06.09.2017
Kloster Holzen

Kloster Holzen – ein besonderer Ort der Ruhe

… von Botschafter-Familie Held: Am Dienstag machten wir uns auf nach Kloster Holzen, um dort in der Lauschtour mehr über das Kloster und der Einrichtung des Dominikus-Ringeisen-Werkes zu erfahren.
05.09.2017
Volkskundemuseum Oberschönenfeld

Volkskundemuseum Oberschönenfeld

…von Botschafter-Familie Held: Heute ist es ziemlich bewölkt und es regnet immer wieder. Was nun? Die Daueraustellung des Volkskundemuseum in Oberschönenfeld wird ab dem 11. September wegen Umbau geschlossen. So entschlossen wir uns nochmals dort hinzufahren.
04.09.2017
Schwäbisches Volkskundemuseum Oberschönenfeld

Ausflug ins Schwäbische Volkskundemuseum

...von Botschafter-Familie Jakob: Da der Wetterbericht für den heutigen Sonntag eher bewölkt und kalt angesagt hat, besuchten wir das SCHWÄBISCHE VOLKSKUNDEMUSEUM OBERSCHÖNENFELD.
18.08.2017
Volkskundemuseum Oberschönenfeld

Oberschönenfeld – nicht einfach nur ein Kloster

...von Botschafter-Familie Glasner: Als wir an diesem sonnigen Sonntagnachmittag am Kloster Oberschönenfeld ankommen, sind wir überrascht, wie voll der Parkplatz ist und hoffen, dass es nicht zu überlaufen ist. Wir sind positiv überrascht, wie gut sich die Besuchermenge auf dem weitläufigen Gelände verteilt.
18.08.2017
Wandern Gessertshausen Oberschönenfeld

Wandern mit Kindergartenkindern – Warum eigentlich nicht?

...von Botschafter-Familie Glasner: Nachdem die Wanderung des Kindergartens von Gessertshausen nach Oberschönefeld auf Grund des Regens in der letzten Woche ins Wasser gefallen war, entschieden wir uns dafür diese einfach nachzuholen – dann eben als Familie und nicht als Kindergartengruppe.