Donau

Bayerisch-Schwaben Blog

selbst erlebt & selbst erzählt

Wer "echte" Wochenend-, Ferien, oder Freizeittipps in Bayerisch-Schwaben sucht, findet diese auf unserem Bayerisch-Schwaben Blog. Einheimische, Gäste und Experten erzählen von ihren Erfahrungen und Erlebnissen, Neuigkeiten und Geheimtipps zu Aktivitäten, Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten.

19.10.2018
DonAuwald Wanderweg Hebelsee

DonAuwaldwanderweg – die ersten 30 km

… von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Katharina Wischenbarth & Steffen Faßmann: Warum immer weit weg fahren, wenn es vor der eigenen Haustüre genauso schön sein kann? Das fragen wir uns auch und haben es ausprobiert. Gestartet […]
16.10.2018

Testwanderer DonAuwald

…von Bayerisch-Schwaben Botschafterinnen Ulrike Schreiber und Heike Schröter: Wir durften am Wochenende für den Donautal-Aktiv e. V. als Testwanderer von Dillingen aus 2 Tage wandern. Dafür haben wir im Apart Hotel Dillinger Schwaben Nest 2 […]
09.05.2018
Badespaß

Doppelter Badespaß für Familien! 2 Bäder – 1 Preis

Seit 1. Mai gibt es in der Familien- und Kinderregion wieder die Familienkarte PLUS, die den Eintritt in das Gartenhallenbad Leipheim und das Waldbad Günzburg zu einem Preis ermöglicht. Doppelter und vor allem wetterunabhängiger Badespaß ist damit garantiert!
22.01.2018
Schifffahrt Ulmer Spatz

Eine Schifffahrt, die ist lustig!

...von Botschafter-Familie Fisel: Kennen Sie den Ulmer Spatz? Ich meine nicht die Sage, in der der Spatz mit seinem Zweig längs durch das Tor flog und den Ulmern zeigte, dass sie auf diese Art den Balken in das Münster bekommen. Nein, ich meine das Donauschiff!
11.12.2017
LUZIA_Fambayernblog_Donauwörth

Lichtbringer am Luzientag

Hallihallöle meine Lichtbringer Freunde ich bin´s wieder euer Klappi, am 13. Dezember 2017 ist es wieder so weit, es ist Luzien-Häuschen-Schwimmen in Donauwörth. Treffpunkt für die Kinderführungen zum Tag der Heiligen Luzia ist das Rieder Tor, Spitalstraße 11.
18.10.2017
Ulmer Spatz

Auf dem Ulmer Spatz unterwegs

...von Botschafter-Familie Held: Am Sonntag den 8. Oktober fuhren wir nach Ulm, um eine Schifffahrt mit dem Ulmer Spatz zu unternehmen. Vorab informierten wir uns auf der Homepage www.ulmer-schifffahrt.de und erfuhren dort, dass wegen des niedrigen Wasserstands der Donau ein Zustieg nur über Friedrichsau möglich ist.