Friedberg

…von Botschafter-Familie Hödl:
Puh, gerade noch rechtzeitig bevor die Familienbayernbotschafteraktion am 28.02.18 endet haben wir es noch ins Stadtbad nach Friedberg  geschafft.

Öffnungszeiten, Preise und Bilder (das Fotografieren war verboten) könnt ihr der Homepage entnehmen.

Als ehemaliger Friedberger Bürger, der schon vor über 30 Jahren im Stadtbad seinen Spaß hatte, freute ich mich wieder sehr auf unser gemeinsames Ausflugsziel.

Mit ausreichend Parkplätzen um das Bad herum waren wir am Sonntag so gegen 12 Uhr am Stadtbad.

Wie jeden Sonntag war auch heute wieder Familientag mit Großspielgeräten: Große und kleinere Schwimmmatten waren dieses Mal da. Auch Schwimmnudeln waren zahlreich vorhanden.

Ein Becken für die Kleinsten, ein Spaßbecken mit einer kleinen Rutsche, ein großes Schwimmerbecken, ein Dampfbad sowie ein Wellnessraum mit Wärmeliegen bieten für jedes Familienmitglied die richtige Gaudi und Entspannung.

Meine Frau hat gesagt, dass ich unbedingt schreiben soll, dass die Wassertemperatur beim Babybecken schön warm ist, sodass Mütter keinesfalls frieren müssen. Im Übrigen war die Temperatur in keinem Becken kalt.

Zwei kleine Tische mit je vier Plätzen bieten Gelegenheit zum Pausieren und Essen.

Nach drei Stunden Badespaß mit Wasserball und Schwimmmatten machten wir uns wieder auf den Heimweg.

Viele Grüße, euer UnternehmungslusTiger

26.02.2018
Stadtbad Friedberg

Stadtbad Friedberg – Familientag am Sonntagnachmittag

...von Botschafter-Familie Hödl: Puh, gerade noch rechtzeitig bevor die Familienbayernbotschafteraktion am 28.02.18 endet haben wir es noch ins Stadtbad nach Friedberg geschafft.
19.02.2018
Stadtbad Friedberg

Besuch im Stadtbad in Friedberg

...von Botschafter-Familie Bibracher: Kleiner Hinweis vorneweg: Vor und im Bad sind große Hinweisschilder angebracht, dass Fotografieren im Bad verboten ist. Deshalb gibt’s für diesen Bericht nur Fotos von außen (was aber auch ganz gut ist, damit ihr das Bad besser findet.. dazu später mehr).
19.02.2018
Lauschtour Friedberg

Lauschtour durch Friedberg

…von Botschafter-Familie Held: An einem schönen sonnigen Januartag beschlossen wir, mal wieder eine Lauschtour zu machen. Auf geht’s nach Friedberg, der kleine Nachbar von Augsburg. Ausgangspunkt ist der Marienbrunnen am Rathaus. Die Tour beinhaltet 8 Lauschpunkte und erstreckt sich über eine Länge von 2,2 km mit nochmals ca. 1 km Rückmarsch wieder zum Ausgangspunkt.
09.02.2018

Familienfasching in der Friedberger Altstadt

Ihr habt keine Lust auf einen Faschingsumzug mit kleinen Kindern? Weil: zu laut und viel zu viel betrunkene Leute? Dann kommt am Dienstag, den 13.02.2018 zu uns in das schöne Friedberg!
05.02.2018
Stadtbad Friedberg

Das Stadtbad in Friedberg – klein aber fein!

...von Botschafter-Familie Fisel: Wenn man einen gemütlichen Badetag mit der Familie erleben will in entspannter Atmosphäre, ist das Stadtbad Friedberg eine gute Adresse dafür! Es gibt ein Schwimmerbecken, ein Kinderbecken mit Rutsche und ein Babybecken.
22.01.2018
Stadtbad Friedberg

Stadtbad Friedberg

...von Botschafter-Familie Jakob: An einem kalten Januarsonntag machten wir uns auf den Weg ins Friedberger Stadtbad, um endlich mal wieder was aus unserem Familien-Bayern-Botschafter Pass zu machen. Fast hätten wir eines der nahesten Ziele nicht mehr geschafft, da die Zeit doch rasend schnell vergangen ist.