Friedberg

…von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Julia & Benjamin Ehrlich:

Abkühlung und großen Spaß haben wir am Friedberger Baggersee gefunden. Wobei? Beim Wasserski fahren! Die bayrische Herzogstadt mit ca. 30.000 Einwohnern bietet in ihrem Stadtkern einiges zu entdecken: neben dem Marienbrunnen, der historischen Stadtmauer, vor allem auch das Schloss. Uns zieht es an diesem Nachmittag doch hinaus an den See. Wir wollen nicht nur zum Schwimmen ins kühle Nass, sondern das Wasserski fahren ausprobieren. Zu Beginn leicht skeptisch erleben wir einen sehr spaßigen Nachmittag!

An der Kasse geben wir uns ganz offen als Anfänger aus. Die Betreuung durch das Team war absolut vorbildhaft, mehr als freundlich und führt auf jeden Fall zur Weiterempfehlung der Anlage.

Wasserspaß am Friedberger Baggersee_Wasserskifahren

Wasserspaß am Friedberger Baggersee beim Wasserskifahren

Nachdem Ausleihen von Neoprenanzug, Helm, Ski und Weste zeigt uns ein Film die Regeln und ein paar Tricks. Das Tragen der Weste ist Pflicht, der Helm freiwillig. Mitarbeiter helfen uns beim Bindung einstellen und schon sind wir an der Reihe. Wiederum sind es die super netten Helfer, die uns beim Start zur Seite stehen. In die Hocke gehen, Gewicht nach vorne, Bügel in die Hand und los geht’s! Ungefähr 10 Meter, dann liegen wir im Wasser. Naja, es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen. Ski packen, an den Rand schwimmen, zurück zum Start und nochmal. Da geht es schon ein paar Meter weiter und wieder von vorne. „Arme strecken und länger in der Hocke bleiben“, lautet der Tipp von den Profis am Start. Ein großer Pluspunkt für die Anlage in Friedberg: die herzlichen und hilfsbereiten Mitarbeiter und Sportler. Natürlich erkennen sie die Anfänger. Anstatt blöd zu schauen, weil man die Anlage blockiert, gibt es Tipps von ihnen. Der Wassersport-Verein Friedberg gehört übrigens zu den erfolgreichsten Wasserski-Vereinen Deutschlands. Nach ein paar Versuchen gelingt die erste Umrundung und kurz danach auch die mehrmalige! Der Stopp im Wasser zwischendrin und das ungeplante Aussteigen führt bald zu großem Lachen bei allen Beteiligten. Nach zwei Stunden sind unsere Arme müde und wir machen es uns noch auf der großen Liegewiese am See gemütlich.

Man muss übrigens nicht Skifahren können, um gut im Wasserski zu sein – nur schwimmen, das müsst ihr können =)

Tipp: Für wen Friedberg ungünstig liegt, kann z.B. auch in Thannhausen (Landkreis Günzburg) oder Gundelfingen (Landkreis Dillingen) Wasserski fahren!

Tipp: Wasserski fahren macht auch in der Gruppe viel Spaß. Ihr sucht noch Programm für den Geburtstag/ Betriebsausflug/ Junggesellenabschied? Wie wäre es mit Wasserski? Für Kinder gibt es extra Angebote.

03.09.2019
Wasserspaß am Friedberger Baggersee_Wasserskifahren

Wasserspaß für Sommertage

…von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Julia & Benjamin Ehrlich: Abkühlung und großen Spaß haben wir am Friedberger Baggersee gefunden. Wobei? Beim Wasserski fahren! Die bayrische Herzogstadt mit ca. 30.000 Einwohnern bietet in ihrem Stadtkern einiges zu […]
05.07.2019
Bayerisch-Schwaben Tandem Friedberg

Brezentransport – Der Korb ist groß!

Die Touristinfo der Stadt Friedberg hatte für eine Woche das Tandem von Bayerisch-Schwaben im Verleih und Interessierte durften sich das Vehikel kostenfrei ausleihen. Auch wir Mitarbeiterinnen haben das Tandem auf Fahrten in unserer schönen Altstadt […]
01.07.2019
Tandem-Tour Friedberg

Tandemtour ab Friedberg

…von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Bettina Lindenmayr & Florian Fries: Am Sonntagnachmittag haben wir uns das Tandem-Fahrrad in Friedberg an der Touristeninfo abgeholt. Ein sehr netter und freundlicher Herr erwartete uns dort, um uns den Schlüssel […]
12.12.2018
Friedberger Advent

Friedberger Advent – Kommen, staunen und genießen

… von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Karin Brenner-Kling und Jürgen Kling: Schon zum 26. mal heißt es in Friedberg rund um die Stadtpfarrkirche „Kommen, staunen und genießen“. So oft waren wir zwar noch nicht hier, aber […]
27.02.2018
Friedberg Faschingsumzug

Faschingsumzug in Friedberg

…von Botschafter-Familie Held: Unter dem Motto „Mit Frohsinn und Humor“ und der Wintersonne zogen ca. 30 Faschingswägen und Fußtruppen durch die Friedberger Innenstadt.
27.02.2018
Stadtbad Friedberg Hallenbad

Ein Nachmittag im Hallenbad Friedberg

...von Botschafter-Familie Friedrich: Wer an einem kalten oder verregneten Tagen schwimmen gehen möchte, findet im Stadtbad Friedberg eine ideale Anlaufstelle. Hier wird ein abwechslungsreiches Badevergnügen für große und ganz kleine Gäste geboten.