…von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Karin Dauner und Frank Redelberger:

Im Blautal-Center Ulm findet noch bis zum 26. Januar 2020 Gunther von Hagens Erlebnisausstellung KÖRPERWELTEN der Tiere, eine Wanderausstellung mit plastinierten Tierkörpern, statt. Die Ausstellung ist täglich geöffnet, Montags – Freitags von 9 – 18 Uhr und am Wochenende bzw. Feiertags von 10 – 18 Uhr. Die Einzelheiten können der Internetseite entnommen werden.

 

Wir haben uns die Ausstellung angeschaut. Es wird der Aufbau der tierischen Körper, das Zusammenspiel von Muskeln und Sehnen sowie das Blutnetzwerk veranschaulicht. Es wird auch darauf eingegangen, inwieweit es einen Zusammenhang zwischen der Größe eines Gehirns und der Intelligenz gibt oder wie hart die Schale eines Straußeneis ist usw. Neben den Plastinaten befinden sich Tafeln, auf denen das Gezeigte in deutsch und englisch beschrieben und erklärt wird. Neben den großen Tieren, wie bspw. einem weißen Hai, einem Elefant, einem Bär, einem Strauß werden auch kleine Tiere, wie eine Schlange, ein Frosch etc. gezeigt.

 

Auch wenn die Ausstellung nach wie vor umstritten ist, ist sie für uns wertschätzend und mit Respekt dargestellt und sehr lehrreich.

20.09.2019
Körperwelten der Tiere Ulm

KÖRPERWELTEN der Tiere

…von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Karin Dauner und Frank Redelberger: Im Blautal-Center Ulm findet noch bis zum 26. Januar 2020 Gunther von Hagens Erlebnisausstellung KÖRPERWELTEN der Tiere, eine Wanderausstellung mit plastinierten Tierkörpern, statt. Die Ausstellung ist […]
20.09.2019
Schifffahrt Ulmer Spatz

Eine Schifffahrt auf der Donau …

…von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Karin Dauner und Frank Redelberger: Es war ein schöner sonniger, herbstlicher Sonntag, der perfekte Tag für eine Bootsfahrt auf der Donau. Also haben wir uns 2 Plätze auf dem Fahrschiff „Ulmer […]
17.09.2019
Chor Ulmer Münster

Gerüstbegehung im Chor des Ulmer Münsters

…von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Katharina Wischenbarth & Steffen Faßmann: Am Tag des offenen Denkmals bietet sich die Chance oftmals der Öffentlichkeit nicht zugängliche Denkmäler zu besuchen. Ein Botschafterpaar hat bereits über die Wasserversorgung in Ulm […]
16.09.2019
Stadtführung UlmStadtführung Ulm

In Ulm, um Ulm und um Ulm herum, mit der Ulm-Card

…von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Katharina Wischenbarth & Steffen Faßmann: Schon ein paar Tage vor unserem Besuch in Ulm haben wir uns die Ulm-Card in der Touristen-Info am Münsterplatz geholt. An einem Samstag ging es los. […]
16.09.2019
Bibliothekssaal Kloster Ulm

Der Bibliothekssaal – ein beeindruckendes Kleinod der Zweilandstadt!

…von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Karin Dauner und Frank Redelberger: Das Kloster im Ulmer Stadtteil Wiblingen ist über die Stadtgrenzen hinaus für seinen Bibliothekssaal bekannt. Wir haben die Gelegenheit ergriffen und an einer Führung teilgenommen. Der […]
13.09.2019
Alter Friedhof Ulm

Der Alte Friedhof – eine Ruheoase in der Zweilandstadt

…von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Karin Dauner und Frank Redelberger: Eines der ältesten und interessantesten Kulturdenkmäler der Stadt Ulm ist der Alte Friedhof. Er liegt zentral zwischen der Stadtmitte und der Oststadt und wird durch die […]