Gundelfingen

…von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Katharina Wischenbarth & Steffen Faßmann:

Sophienried und die Gundelfinger Seenplatte
Sophienried

Ein wunderschöner sonniger Wintertag lädt uns heute ein, einen entspannten Nachmittag am Sophienried und den Gundelfinger Seen zu verbringen.

Unser Weg beginnt an der kleinen Abzweigung bei der B16, die zum Beobachtungsturm Sophienried führt. Eine endliche Weite sehen wir und schlendern den Kiesweg der Sonne entgegen. Wir sind ganz alleine unterwegs.

Sophienried und die Gundelfinger Seenplatte
Wasserski bei Gundelfingen

Nach einem Kilometer kommen wir am Turm an und steigen gleich hinauf. Die Sicht vom oben ist eine ganz andere. Auf dem kleinen See links von uns tummeln sich Brachvögel, Kiebitze, Flussregenpfeifer, Flussseeschwalben und viele verschiedene Enten. Wir können sie anhand der Infotafeln bestimmen. Die Stille wird nur durch das Geschnatter durchzogen.

Sophienried und die Gundelfinger Seenplatte

Rechts von uns ist der See fast leer, ein kleines Enten-Häuschen auf dem See schwimmt einsam vor sich hin. Die Farben der Natur sind herrlich und wir können uns gar nicht satt sehen.
Hier verweilen wir und saugen die frische Luft in uns auf, freuen uns über die zarten Sonnenstrahlen und die Zeit nur für uns.

Sophienried und die Gundelfinger Seenplatte
Sophienried

Dann gehen wir an den Seen weiter entlang. Mit jedem Schritt kommen wir dem Gundelfinger See näher.
Am Gufi-See gibt es die Wasserski- und Wakeboard-Seilbahn. Im Sommer ist hier einiges los und auch nur das Zusehen macht großen Spaß. Heute ist die Anlage im Winterschlaf und so lassen wir den Gufi-See hinter uns und gehen wieder weiter an den Seen entlang.

Sophienried und die Gundelfinger Seenplatte

Wir entdecken eine alte Maschine – ein Kiesbagger der hier früher seinen Dienst tat. Er erinnert uns an einen riesigen Dinosaurier, der aus dem See trinkt. Wir erkunden diesen Lost Place ausgiebig und gehen dann gemütlich zurück zu unserem Ausgangspunkt.
Es war ein wundervoller schöner Winterspaziergang mit Sonnenschein.

Sonnige Grüße
Katharina & Steffen

27.02.2019
Sophienried und die Gundelfinger Seenplatte

Sophienried und die Gundelfinger Seenplatte

…von den Bayerisch-Schwaben Botschaftern Katharina Wischenbarth & Steffen Faßmann: Ein wunderschöner sonniger Wintertag lädt uns heute ein, einen entspannten Nachmittag am Sophienried und den Gundelfinger Seen zu verbringen. Unser Weg beginnt an der kleinen Abzweigung […]
31.08.2017
Wasserski Gufi-See Gundelfingen

„Eintauchen“ beim Wasserskifahren am GuFi-See

...von Botschafter-Familie Walter: In unserem Botschafterpass befand sich die Möglichkeit für eine Wassersport-Aktivität, die bislang noch niemand von uns je ausprobiert hatte: Wasserskifahren oder Wakeboarden am GuFi-See bei Gundelfingen.
21.08.2017
Lauschtour Via Danubia

Lausch-Radtour Via Danubia

...von Botschafter-Familie Glatzmaier: Auf geht’s zur Fahrradtour "Via Danubia" – eine Lauschtour mit dem Rad. Zuerst laden wir uns auf unser Handy die Lauschtour runter – alternativ kann auch an folgenden Orten ein IPod ausgeliehen werden:
21.08.2017
Wasserski Gufi-See Gundelfingen

Wasserski in Gundelfingen

...von Botschafter-Familie Glatzmaier: Wir sind nicht das erste Mal hier – und freuen uns darauf, wieder mal an die Wasserski-Seilbahn zu testen. Unser Sohn ist schon öfters gefahren und das merkt man schnell – Übung macht den Meister.
16.08.2017
Wasserski Gufi-See

Wasserski- und Wakeboardpark GUFI-See – „voll cool“

…von Botschafter-Familie Held: „Heut probieren wir das erste Mal Wasserskifahren aus.“ Auf geht’s zum GUFI-See bei Gundelfingen. Es sind zahlreiche Parkplätze vorhanden...
02.08.2017
Wasserski Gufi-See

Wasserskianlage beim GUFI-See – Urlaub ganz nah

...von Botschafter-Familie Hödl: Und heute machen wir mal was ganz anderes: Wir gehen zum Wasserskifahren. Unweit von Gundelfingen ist der GUFI-See gelegen. Gut beschildert geht es von der B16 weg zur Sportanlage. Auf der Homepage findet man Eintrittspreise, Öffnungszeiten und noch mehr Eindrücke: http://www.wasserski-gundelfingen.de/